Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Simon Reichl

Verfasst am: 23.09.10 21:05

Air Berlin neu in den Irak

Die deutsche Air Berlin gibt Flüge in den Irak zur Buchung frei.

Foto: AirTeamImages.com

Foto: AirTeamImages.com

Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass sie ab 6. November 2010 von Düsseldorf aus in den Nordirak fliegen will. Dabei wird einmal wöchentlich Erbil sowie alle zwei Wochen Sulaymaniyah bedient. Tickets für diese Flüge seien ab sofort auf der Homepage der Fluggesellschaft, im Service Center, sowie im Reisebüro buchbar. Einen Großteil der Sitzplätze übernimmt ein Reiseveranstalter für ethnischen Verkehr.

Die Preise nach Erbil starten laut Air Berlin ab 459 Euro inklusive Steuern und Gebühren, nach Sulaymaniyah geht es ab 509 Euro. Bei beiden Angeboten ist die neue deutsche Luftverkehrsabgabe noch nicht miteinberechnet.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links