Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Sonja Dries

Verfasst am: 06.03.12 08:24

Air Berlin: Höhere Auslastung, weniger Passagiere

Auf Grund der reduzierten Kapazitäten bei Air Berlin hat sich die Auslastung im Vergleich zum Vorjahr verbessert.

Foto: AirTeamImages.com

Foto: AirTeamImages.com

Die deutsche Fluggesellschaft Air Berlin hatte im Februar im Vergleich zum Vorjahresmonat 4,1 Prozent weniger Passagiere. Die Auslastung wurde um 4,2 Prozentpunkte auf 75,6 Prozent erhöht.

Grund ist Air Berlins Reduktion der Kapazität um 9,4 Prozent. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft will mit dem neuen Programm "Shape and Size" ihre Effizienz verbessern. In den ersten beiden Monaten dieses Jahres erreichten sie somit eine Kapazität für über 5,2 Millionen Passagiere. Rund 3,9 Millionen Personen wurden im Januar und Februar dieses Jahres tatsächlich via Air Berlin befördert.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links