Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Jan Gruber

Verfasst am: 01.08.16 10:56

Eurowings fliegt für Singapore Airlines

Zubringerflüge für Star-Alliance-Mitglied.

Boeing 777-200 (Foto: Andy Graf).

Boeing 777-200 (Foto: Andy Graf).

Lufthansa-Billigtochter Eurowings wird künftig Zubringerflüge für Star-Alliance-Mitglied Singapore Airlines durchführen. Für deutsche Fluggäste sind vor allem Zubringerverbindungen zur neuen Strecke Düsseldorf – Singapur von Bedeutung. Sie wurde als dritte deutsche Verbindung neben Frankfurt – Singapur und München – Singapur zum 21. Juli 2016 aufgenommen und wird mit einem modernen Airbus A350-900 bedient. 

Auch an Bord der Eurowings-Zubringerflüge genießen die Fluggäste von Singapore Airlines maximalen Komfort: Wenn sie für ihren Langstreckenflug First- oder Business-Class gebucht haben, reisen sie auch bei Eurowings im Top-Tarif-Best und genießen unter anderem Verpflegung à la Carte sowie einen freien Nebensitz, sofern dieser Tarif auf der gewählten Strecke angeboten wird. Fluggäste der Economy Class auf der Langstrecke fliegen bei Eurowings im Smart-Tarif mit u.a. kostenlosem Snack. 



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links