Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Josef Zitzler

Verfasst am: 06.11.14 10:37

Easyjet verzeichnet Passagierwachstum

Im vergangenen Monat legte der britische Low Coster bei Passagierzahlen und Auslastung zu.

Easyjet ist auf einigen österreichischen Flughäfen vertreten, hier beispielsweise in Innsbruck (Foto: Peter Unmuth - www.vap-group.at).

Easyjet ist auf einigen österreichischen Flughäfen vertreten, hier beispielsweise in Innsbruck (Foto: Peter Unmuth - www.vap-group.at).

Knapp 5,8 Millionen verkaufte Sitze konnte Easyjet im Oktober 2014 verbuchen, um 5,5 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Auch die Auslastung der Maschinen wurde im vergangenen Monat gesteigert: um 1,8 Prozentpunkte auf insgesamt 90,9 Prozent. Werden die Monate November 2013 bis Oktober 2014 betrachtet, so nutzten in Summe mehr als 65 Millionen Menschen das Angebot des Billigfliegers, um 6,6 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum ein Jahr davor. Die Auslastung erhöhte sich in der selben Periode um 1,3 Prozentpunkte auf 90,7 Prozent.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links