Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Florian Gruber

Verfasst am: 27.03.14 10:35

EU-Kommissarin Kroes kritisiert DUS-WLAN

Flughafen Düsseldorf reagierte rasch und kündigt 30 Minuten Gratis-Internet an.

EU-Digitalkommissarin Neelie Kroes. (Foto: EU)

EU-Digitalkommissarin Neelie Kroes. (Foto: EU)

Das gebührenpflichtige WLAN am Düsseldorfer Flughafen brachte EU-Digital-Kommissarin Neelie Kroes sprichwörtlich auf die Palme: "Sie verlangen Geld fürs WLAN - das ist Diebstahl! Wir zahlen enorme Gebühren, um Flughäfen zu benutzen, die Menschen erwarten 2014 Netzwerkfähigkeit", schrieb sie am Mittwoch auf Twitter.

Der Flughafen Düsseldorf reagierte rasch auf die Kritik der EU-Kommissarin. Am Mittwoch-Abend kündigte der Airport an, dass ab 2. April 2014 Reisenden 30 Minuten Gratis-WLAN zur Verfügung stehen werden. Kroes legte sprichtwörtlich noch ein Schäufelchen nach: Die Gebühren von 6 Euro pro Stunde ließen die Roaminggebühren der Telekommunikationskonzerne billig erscheinen...



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links