Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Roman Payer

Verfasst am: 10.08.11 14:29

Cathay Pacific erneuert Flotte mit Triple Sevens

Insgesamt zwölf Boeing 777-Flugzeuge bestellte Cathay Pacific

Foto: AirTeamImages.com

Foto: AirTeamImages.com

Die asiatische Fluggesellschaft Cathay Pacific hat vier Passagiermaschinen des Typs Boeing 777-300ER und acht Boeing 777-200-Frachter bestellt. Die Airline will mit der Bestellung ihre Flotte erneuern, hieß es in einer Aussendung.

Die zwölf Flugzeuge mit einem Listenpreis von 3,3 Milliarden US-Dollar sollen zwischen 2013 und 2016 ausgeliefert werden. Ausgerüstet werden die Boeing-Flieger mit den General Electric-Triebwerken GE90.

Cathay hat derzeit eine Langstreckenflotte von 22 Triple Seven-Maschinen. 24 sollen bis 2015 ausgeliefert werden. Mit dem aktuellen Order will man bis 2016 50 B777-300ER betreiben. Ersetzt werden sollen damit 21 Boeing 747 und 13 A340.

Auch die acht bestellen Cargo-Maschinen sollen 747-Frachter ersetzen.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links