Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Jan Gruber

Verfasst am: 28.04.15 16:44

Cargolux verbannt Lithium-Ionen-Akkus

Risiko zu hoch.

Boeing 747-400 (Foto: Andy Graf).

Die Frachtfluggesellschaft Cargolux wir ab 1. Mai 2015 übergangsweise keine Lithium-Ionen-Akkus mehr transportieren. Zu diesem Entschluss kam man aufgrund neuer Erkenntnisse der FAA.  Davon ausgenommen sind Batterien, die entsprechend verpackt sind.

Ein Beweggrund zur Nichtbeförderung ist, dass man die Erkenntnis erlangt hat, dass die Feuerlöschsysteme im Falle eines Lithium-Ionen-Brands aufgrund der starken Hitze wenig effektiv sind. Sobald entsprechende Techniken existieren, um den Lufttransport solcher Akkus sicher zu machen, werde man seitens Cargolux diese auch wieder befördern.


Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links