Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Manfred Saitz

Verfasst am: 21.08.10 21:07

Thai Airways vor Flugzeuggroßbestellung

Duell zwischen Airbus mit dem A350 XWB und Boeing mit der B787 "Dreamliner"

Foto: AirTeamImages.com


Thai Airways befindet sich laut Reuters unter Berufung auf einen leitenden Angestellten der Airline, der aber anonym bleiben will, in Verhandlungen mit Boeing und Airbus über die Bestellung von 30 Langstreckenflugzeugen zur Auslieferung zwischen 2015 und 2020.

Airbus legte auf Thai Airways' Bitte zur Angebotslegung ein Offert für den Airbus 350 XWB, Boeing ist mit der B787 "Dreamliner" ins Rennen gegangen.

Für den A350 spreche die höhere Frachtkapazität, für den Dreamliner die frühere Markteinführung und die Tatsache, dass er bereits 2016 an Thai Airways ausgeliefert werden könnte. Thai Airways wäge aber sorgfältig ab, wie die beiden Wettbewerber in das strategische Konzept der Airline passen.

Thai Airways hofft durch die Ausgabe von neuen Aktien zusätzliche 15 Mrd. Baht (ca. 375 Mio. Euro) Kapital zur Finanzierung des Flugzeugkaufs einnehmen zu können. Die Bestellung der Flugzeuge soll gegen Ende des Jahres abgeschlossen werden.


Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links