Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Ulrich Hajek

Verfasst am: 22.07.10 15:54

Continental mit Rekord-Gewinn

Die Amerikanische Airline verbucht sattesten Gewinn seit dem Jahr 2000

Foto: Airteamimages.com

Mit Veröffentlichung der Zahlen für das zweite Quartal brachte Continental Airlines seine Manager, Angestellten und Anleger zum Jubeln. Der Reingewinn für die ersten sechs Arbeitsmonate des Jahres 2010 spülte 233 Mio. Dollar an Reingewinn in die Kassen der Airline. Der Gesamtumsatz des Unternehmens beläuft sich auf 3,7 Mrd. US-Dollar, das sind plus 18,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Besonders hervorzuheben scheint der Globale Trend, dass sich das Frachtgeschäft wieder erholt. Durch die Wirtschaftskrise geschwächt, zieht der Cargo Markt nun wieder kräftig an, ein Plus von 35,4% gegenüber den Vorjahresvergleichszeitraum ist zu verbuchen.

CEO Jeff Smisek dankt in seiner Aussendung allen seinen Mitarbeitern: "Durch Ihre harte Arbeit ist es uns gelungen, sauber, sicher und verlässlich zu operieren. Das gibt uns die Kraft und Ausdauer für das zweite Halbjahr 2010!"

Der im Mai angekündigte Merger von Continental und United ist ebenso fest im Gange - er hat sich bis jetzt mit Kosten von 24 Mio. Dollar zu Buche geschlagen. Die Manager beider Airlines sind jedoch fest davon überzeugt im vierten Quartal 2010 den Merge zu einem Abschluss zu bringen - mit einem jährlichen Einsparungspotential vn rund einer Mrd. US-Dollar bis 2013. Der Zusammenschluss wird die weltgrößte Airline bilden.


Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links