Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Florian Gruber

Verfasst am: 30.06.14 16:10

Mongolei: Korean Air spendet Computer

Aktion ist Teil eines sozialen Engagements.

Kim Kyu-whan, Senior Vice-President von Korean Air (ganz rechts), und Ichinkhorloo, Direktorin der Schule (Zweite von rechts), bei der Spendenübergabe (Foto: Korean).

Am 26. Juni hat Korean Air der "Gun Galuutai Complex School" in der Nähe von Baganuur, dreißig Computer mit Schreibtischen und Stühlen gespendet. Insgesamt besuchen 1.800 Schüler diese Schule. Der Unterricht war mangels IT-Ausstattung nur eingeschränkt möglich.

Die Fluggesellschaft hat das Spendenprogramm bereits im vergangenen Jahr mit der Übergabe von 30 Computern an die "Bolovsrol School" in der Mongolei gestartet. Die Airline will damit mongolischen Schülern ermöglichen, mit der Technik Schritt zu halten und den Umgang mit Computern zu erlernen.


Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links