Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Martin Metzenbauer

Verfasst am: 13.08.15 09:37

Air New Zealand holt Men in Black an Bord

Neues Sicherheitsvideo mit Rugby-Stars - und Aliens!

Foto: Andy Graf

Air New Zealand hat sich für ihr neues Sicherheitsvideo "Men in Black Safety Defenders" die neuseeländische Rugby-Nationalmannschaft All Blacks und weitere internationale Rugby-Größen ins Team geholt. Inspiriert von der Men in Black-Trilogie treten die Sportler im neuen Video auf. Darüber hinaus übernimmt der amerikanische Schauspieler Rip Torn die Rolle des Chef-Agenten "Agent Z" der Men in Black, den er schon im gleichnamigen Blockbuster spielte.

Gemeinsam bringen sie den Fluggästen singend und tanzend zum "Men in Black"-Song von Will Smith die Sicherheitshinweise der Air New Zealand näher. Mit an Bord sind natürlich auch fiese Außerirdische sowie der bekannte Agent auf vier Pfoten, der MIB-Mops. Das neue Sicherheitsvideo wurde in Kooperation mit der Sony Pictures produziert und ist ab sofort in der Flugzeugflotte der Airline sowie online zu sehen.


Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links