Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Roman Payer

Verfasst am: 18.07.12 16:44

Graz verliert nach zehn Jahren Ryanair-Flüge

Flughafen Graz: "Schwierige Verhandlungen mit Ryanair" über Rückkehr im Sommerflugplan 2013

Ab November landen in Graz keine Ryanair-Flugzeuge mehr (Foto: AirTeamIamges.com)

Der irische Billigflieger Ryanair streicht Graz-Thalerhof aus dem Streckennetz. Am 5 November findet der letzte London-Flug ab Graz statt. Seit 2002 war Ryanair Graz durchgehend angeflogen, zuletzt viermal pro Woche.

Die Flugverbindung zwischen Graz und London-Stansted "pausiert" im Winter, schreibt der Regionalairport heute in einer Aussendung. Flughafen und Tourismusverbände hoffen auf eine Rückkehr. Diese gilt aber als unwahrscheinlich. Dem Airport-Chef Gerhard Widmann stehen "schwierige Verhandlungen" bevor.

Flughafen Graz, Steiermark und Graz Tourismus wollen auf intensive Verhandlungen mit der irischen Fluglinie setzen, um die Londonverbindung im kommenden Sommer wieder aufnehmen zu können, heißt es.

Die Europäische Luftfahrt befindet sich derzeit insgesamt in einer schwierigen wirtschaftlichen Situation. Winterflüge stehen besonders auf dem Prüfstand. Dazu Georg Bliem, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus: „Wir kämpfen um jede Fluglinie und um jede Strecke, die Graz und die Steiermark am internationalen Flugnetz halten. Deshalb ist es mehr als bedauerlich, dass London nun vorläufig eingestellt wird. Die Bedingungen, für Airlines attraktiv zu bleiben, werden allerdings im internationalen Kontext immer härter. Auch für das internationale touristische Incoming ist eine Weiterführung der Linienverbindung im Sommer von großer Bedeutung.“

Vor allem die derzeit hohen Kerosinpreise gekoppelt an die Luftverkehrsabgabe lässt Ryanair am österreichischen Markt zaudern. Die in Aussicht gestellte Absenkung um einen Euro sei dabei ein Tropfen auf den heißen Stein.


Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links