Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Martin Metzenbauer

Verfasst am: 17.11.14 09:45

Cargolux mit Rekordwerten

Stärkstes Oktober-Ergebnis überhaupt und zweitbestes Monatsergebnis insgesamt.

Boeing 747-8F bei der Landung in Wien (Foto: Andy Graf).

Cargolux konnte im abgelaufenen Oktober gleich in mehrfacher Hinsicht Rekordergebnisse vermelden: Zum Vergleichsmonat 2013 stieg die Tonnage um 6,7 Prozent und die Nettoumsätze gleich um 9,9 Prozent. Insgesamt war der Oktober 2014 nach dem November 2013 der zweitbeste Monat in der Geschichte der Frachtfluglinie.

Cargolux setzt derzeit 11 Boeing 747-400 und 11 Boeing 747-8F ein. Bei dem modernsten Jumbo-Muster kann Cargolux auf die stärkste Nutzung unter allen Anwendern dieses Typs verweisen: Im Schnitt sind die 747-8 rund 16 Stunden pro Tag unterwegs. Insgesamt steuert die Airline im Linienverkehr 60 Destinationen weltweit mit Nurfrachtflügen an - darunter auch Wien.


Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links