Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Martin Metzenbauer

Verfasst am: 02.03.11 12:13

AUA verleast Dash 8

Foto: Martin Metzenbauer

Die AUA wird eine Dash 8-400 aus ihrer Austrian arrows-Flotte temporär an Brussels Airlines verleasen. Wie Austrian Airlines-Sprecher Michael Braun gegenüber Austrian Aviation Net bestätigte, wird die Maschine mit der Kennung OE-LGC im Wetlease abgegeben. Zwei Tyrolean Cockpit- und Kabinencrews werden im Rahmen des Vertrages mit der Maschine unterwegs sein.

Das Flugzeug wird in Hannover stationiert sein und soll hauptsächlich zwischen der norddeutschen Stadt und Brüssel pendeln. Diese Verbindung soll bis zu viermal täglich bedient werden.

Die AUA betreibt über ihre Tochter Tyrolean/Austrian arrows insgesamt 14 Maschinen des nunmehr als Bombardier Q400 bezeichneten Typs. Das erste Flugzeug wurde 2000 übernommen, das bislang letzte stieß 2010 zur Flotte.


Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links