Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail

Neuzugänge im Führungsteam von Air Berlin

Das deutsche Oneworld-Mitglied erweitert ihr Management und erhält zwei erfahrene Führungskräfte, welche der Airline bei der Neuausrichtung unter die Arme greifen sollen. Desi Barkhuizen übernimmt die Position Senior Vice President Revenue...

 mehr »

Turkish mit 14. Ziel in Deutschland

Die türkische Fluglinie hat mit dem Baden-Airpark (Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden, FKB) ihre bereits 14. Destination in Deutschland aufgenommen. Seit Dienstag fliegt die Airline viermal pro Woche (dienstags. mittwochs, freitags und sonntags)...

 mehr »

LOT macht die Kabine grau

Die polnische LOT wird die Sitze der einzelnen Klassen auf ihrer Dreamliner-Langstreckenflotte ab Ende des Jahres mit einem neuen Farbschema versehen. So wird man künftig in der Business Class ein dunkles Grau mit hellblauen Akzenten finden. Grau...

 mehr »

DUS: LH reduziert, Golf-Airlines bauen aus

Wie das deutsche "Handelsblatt" meldete, wird Lufthansa im kommenden Winterflugplan ihr Langstreckenangebot ab Düsseldorf reduzieren. Ein Sprecher der deutschen Airline präzisierte diese Pläne gegenüber Austrian Aviation Net:...

 mehr »

Von: Jan Gruber

Verfasst am: 12.06.15 09:06

TAP geht an JetBlue-Gründer

David Neeleman übernimmt 66 Prozent der Anteile.

Foto: www.AirTeamImages.com.

Die Teilprivatisierung der Fluggesellschaft TAP Portugal ist nun über die Bühne. Wie die Portugals Regierung mitteilte, bekam JetBlue-Gründer David Neeleman als Bestbieter den Zuschlag. Gemeinsam mit Humberto Pedrosa wird er als Konsortium "Gateway" 66 Prozent der Anteile übernehmen.

Als Kaufpreis wurden "mindestens 354 Millionen Euro" beziffert. TAP Portugal beschäftigt rund 13.500 Mitarbeiter.


 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links