Weitere Boeing 747-400 für AirBridgeCargo

Heuer bereits 14% Steigerung.

Foto: AirBridgeCargo

Die russische AirBridgeCargo Airlines (ABC) hat eine weitere Boeing 747-400ERF in ihre Flotte aufgenommen. Insgesamt fliegen nunmehr vier Maschinen dieser Type - neben einer 747-300 und zwei 747-200 - für ABC.

Tatyana Arslanova, Executive Senior Vice President for Strategy, Marketing and Sales von ABC: "Die Tatsache, dass wir dieses zusätzliche Flugzeug übernommen haben, bestätigt den Einsatz von ABC für unsere konsequente Strategie. Diese beinhaltet eine Vereinheitlichung und Modernisierung der Flotte, die Entwicklung des Streckennetzes sowie den Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen."

ABC ist eine Tochter der Volga-Dnepr Group und Russlands größte internationale Cargo Airline. In den ersten 10 Monaten 2009 konnte die Frachtfluggesellschaft 124.835 Tonnen transportieren - eine Steigerung von 14% gegenüber dem Vergleichszeitraum 2008.

Special Visitors

Air China / B-2035
Etihad Airways / A6-BLV
TUI Airlines Belgium / OO-JAF
easyJet Europe / OE-IVA
Belgian Air Force (Hi Fly) / CS-TRJ
Air X Charter / 9H-AHA
Vueling / EC-MYC

Unsere Autoren

Martin Metzenbauer

Jan Gruber

Michael Csoklich

Robert Hartinger

Christoph Aumüller