Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

Im Focus Detail


Verfasst am: 24.02.11 15:31

AUA: Aufsichtsrat segnet neuen Vorstand ab

Thierry Antinori (Mitte) wird ab 1. April 2011 Chief Executive Officer (CEO) von Austrian Airlines, Andreas Bierwirth (links) Chief Commercial Officer (CCO) und Peter Malanik (rechts) Chief Operating Officer (COO).

Wie berichtet, wird der Vorstand von Austrian Airlines ab 1. April 2011 neu zusammengesetzt. Zusätzlich zu Andreas Bierwirth und Peter Malanik wird Thierry Antinori in die Geschäftsführung einsteigen und den Vorstandsvorsitz übernehmen. Dies hat der AUA-Aufsichtsrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen.

Austrian Airlines Aufsichtsratsvorsitzender Stefan H. Lauer: "Die Erweiterung des Vorstands mit Thierry Antinori als neuem CEO und die damit verbundene neue Zuordnung der Vorstandsressorts bedeutet eine wichtige Stärkung von Austrian Airlines. Das ist ein deutliches Signal für eine konsequente Fokussierung auf Kunde, Markt und Wettbewerb."

Das Ressort des künftigen CEO Thierry Antinori umfasst Verkehrspolitik & Allianzen, Unternehmenskommunikation, Revision, Controlling, die neue Funktion "Business Development, Strategie, Verbund" sowie den Bereich Kabine, Produkt & Marketing. Er übernimmt außerdem den Aufsichtsrats-vorsitz von Tyrolean.

Andreas Bierwirth wird als Chief Commercial Officer (CCO) wie bisher für die wesentlichen kommerziellen Bereiche Vertrieb und Netzmanagement, sowie für IT, Einkauf, Finanzen & Rechnungswesen und Aircraft Asset Management & Treasury verantwortlich sein.

Peter Malanik wird als Chief Operating Officer (COO) weiterhin für die wesentlichen operativen Bereiche Flugbetrieb, Bodendienste, Technik und Hub Operations, Qualitätsmanagement & Unternehmenssicherheit sowie für Personal und Recht verantwortlich sein.


 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links