Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

Im Focus Detail


Verfasst am: 09.12.10 20:57

Von: Mario Woller

Lufthansas setzt Airbus A380 nach JFK ein

Die deutsche Fluglinie möchte ihre fünfte Maschine des Typs A380 in die amerikanische Metropole einsetzen.

Foto: Peter Unmuth

Die deutsche Lufthansa hat diese Woche in New York bekannt gegeben, dass sie plant ab Februar den Riesenjumbo Airbus A380 nach JFK einzusetzen. Zu diesem Zeitpunkt wird die Fluglinie dann über fünf Exemplare des A380 verfügen. Zurzeit werden die anderen vier Maschinen auf den Strecken von Frankfurt nach Tokio, Peking und Johannesburg eingesetzt.

Auf der Verbindung von Frankfurt am Main nach New York JFK werden von der Lufthansa bis jetzt Boeing 747-400 und Airbus A330-300 eingesetzt. Welche dieser beiden Maschinen vom A380 ersetzt werden soll ist noch nicht bekannt. 


 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links