Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

Im Focus Detail


Verfasst am: 05.07.10 20:28

Von: Martin Metzenbauer

NIKI: Air Berlin-Aufstockung abgeschlossen

Die Aufstockung der Air Berlin-Anteile an NIKI auf 49,9% wurde nunmehr erfolgreich abgeschlossen: Die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG hat weitere 25,9% der Anteile an der NIKI Luftfahrt GmbH von der Privatstiftung Lauda erworben. Der Kaufpreis für die Anteile beträgt € 21 Mio.

Im Zusammenhang mit der Aufstockung wird Air Berlin der Privatstiftung Lauda ein Darlehen in Höhe von € 40,5 Mio. gewähren. Diese hat das Wahlrecht in drei Jahren das Darlehen in bar oder durch Übereignung der verbleibenden 50,1% der Anteile an der NIKI Luftfahrt GmbH zurückzuzahlen. Niki Lauda soll der NIKI Luftfahrt GmbH für mindestens drei weitere Jahre zur Verfügung stehen.

Wie berichtet, wird die NIKI Luftfahrt GmbH im Air Berlin-Konzern künftig vollkonsolidiert werden, soll aber ein rechtlich selbstständiges Unternehmen mit eigener Geschäftsführung bleiben. Auch der Name NIKI soll auf absehbare Zeit Bestand haben.


 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links