World Travel Awards Europe: Überraschung an der Spitze

Die Auszeichnung ging heuer nach dem Skytrax-Downgrade an Turkish Airlines.

Airbus A330-300 von Turkish Airlines (Foto: Thomas Ramgraber).

Awards gibt es in der Reisebranche viele - manche sind in der Fachwelt mehr und manche etwas weniger angesehen. Bereits seit vielen Jahren werden die "World Travel Awards" vergeben, die in mittlerweile unzähligen Kategorien die jeweiligen "Best Of" herauszufinden versuchen. Die Preisträger der europäischen Edition wurde am Samstag auf Madeira ausgezeichnet.

Eine Überraschung gab es dabei in der Hauptkategorie "Europe's Leading Airline 2019", die Turkish Airlines für sich entscheiden konnte. Erstaunlich ist dies vor allem deswegen, weil die türkische Fluglinie kürzlich erst von Skytrax ein Downgrade von vier auf drei Sterne verkraften musste. Detail am Rande: Im Vorjahr konnte noch Lufthansa in dieser Kategorie den Spitzenplatz erzielen - die deutsche Airline darf sich bei Skytrax mittlerweile über fünf Sterne freuen.

Ganz leer ist der Lufthansa-Konzern allerdings nicht ausgegangen: Swiss konnte sich über die Auszeichnung der besten Economy Class freuen. Die beste First Class gibt es laut der Bewertungen bei British Airways, die beste Business Class bei Aeroflot. Außerdem konnte die russische Fluglinie die Preise für "Europe's Leading Airline Brand" sowie "Europe's Leading Airline to Asia" einheimsen. Als führende Airline nach Afrika und Südamerika darf sich nun TAP bezeichnen, "Europe's Leading Airline to North America" ist heuer British Airways.

"The Loft" am Flughafen Brüssel: Laut World Travel Awards die beste Lounge in Europa (Foto: Brussels Airlines).

Den Preis für "Europe's Leading Airport" konnte der Flughafen Zürich - wie bereits im Vorjahr - für sich entscheiden. Die Auszeichnung für die beste Lounge geht an "The Loft" von Brussels Airlines und Lexus am Flughafen Brüssel, jene für das beste Airport Hotel an das "Hilton London Heathrow Airport".

Die World Travel Awards werden seit 1994 vergeben. Die Wahl wird von Fachleuten aus der Reise- und Tourismus-Industrie sowie Konsumenten bestritten, wobei erstere doppelt stark gewichtet werden. Nähere Informationen dazu gibt es auf der Website der World Travel Awards.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF
    easyJet Europe / OE-IVA
    Belgian Air Force (Hi Fly) / CS-TRJ
    Air X Charter / 9H-AHA
    Vueling / EC-MYC

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller