Wien: Peoples-Piloten trainieren auf Maribor-Flug

Sonderflug ohne Fluggäste.

Embraer 170 (Foto: www.AirTeamImages.com).

Die österreichische Regionalfluggesellschaft Peoples führt auf den Kursen PE 821/822 Pilotentrainings durch. Dazu fliegt eine Maschine des Typs Embraer 170 in das slowenische Maribor und anschließend wieder zurück nach Wien.

Fluggäste befinden sich während dieses Trainings für die Flugzeugführer nicht an Bord. Eine Unternehmenssprecherin bestätigte auf Austrian-Aviation-Net-Anfrage: "Dies ist richtig. Im Rahmen eines Pilotentraining fliegen wir heute von Wien nach Maribor und zurück."

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Royal Air Force (RAF) - UK / ZE700
    Wamos Air / EC-MNY
    Wamos Air / EC-MNY
    Japan Air Self-Defence Force (JASDF) / 80-1111
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AI08
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AZ888
    Smartlynx / S5-AAZ

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller