Wien: Lowcoster bieten 680 Flüge pro Woche

Lauda mit den meisten Destinationen, Eurowings mit den häufigsten Abflügen.

Foto: Thomas Ramgraber.

680 Abflüge pro Woche bieten die Billigfluggesellschaften Eurowings, Lauda, Wizzair, Anisec, Volotea, Easyjet und Vueling im Juli 2019 pro Woche an. Während Lauda die meisten Destinationen im Portfolio hat, punktet Eurowings mit der größten Anzahl an Flügen pro Woche.

Mit 29 Zielen führt Lauda derzeit die Auswahlvielfalt unter den in Wien tätigen Lowcostern an. Wizzair rangiert auf Platz Zwei mit 28 Destinationen. Eurowings bietet 27 Ziele ab dem österreichischen Hauptstadtflughafen an. Weit abgeschlagen folgen Anisec mit 17 Städten, Easyjet mit 12, Volotea mit vier und Vueling mit drei.

Die Anzahl der Destinationen allein ist allerdings kein Vergleichswert, da zahlreiche Zielorte von mindestens einem Carrier bedient werden. Beispielsweise wird Barcelona von vier Billigfliegern angeflogen. In London, Paris, Mailand und Kiew haben Reisende nicht nur die Qual der Wahl bei der Airlineauswahl, sondern können sogar aus mindestens zwei Airports wählen. In der britischen Hauptstadt werden von Easyjet, Lauda und Anisec mit Gatwick, Luton und Stansted sogar drei verschiedene Airports angeboten. Reisende sollten sich vor dem Kauf von Flugscheinen genau informieren wieviel die Weiterreise vom jeweiligen Flughafen zum gewünschten Zielort kostet, denn mitunter lässt sich mit einem ein wenig teureren Ticket anschließend bei der Transferfahrt mit Taxi, Bus oder Bahn einiges sparen.

Hinsichtlich der Anzahl der wöchentlichen Flüge ist die Lufthansa-Tochter Eurowings im Juli 2019 mit rund 213 Abflügen unangefochten die Nummer Eins im Lowcost-Segment. Die stark expandierende Ryanair-Tochter könnte dies –sofern der Kranich-Ableger nicht ausbauen sollte – allerdings im Winterflugplan 2019/20 übertreffen. Momentan landet Lauda mit 163 Flügen pro Woche auf Platz Zwei.

Wizzair bietet durchschnittlich 107 Flüge pro Woche an, gefolgt von Easyjet mit 86 Abflügen. Die IAG-Tochter Anisec fliegt 79 Mal pro Woche ab Wien ab. Vueling ruft 24 Mal wöchentlich zum Boarding auf und bei Volotea wird acht Mal pro Woche zum Einsteigen gebeten.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Royal Air Force (RAF) - UK / ZE700
    Wamos Air / EC-MNY
    Wamos Air / EC-MNY
    Japan Air Self-Defence Force (JASDF) / 80-1111
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AI08
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AZ888
    Smartlynx / S5-AAZ

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller