Voyage-Air plant Graz-Varna und Wien-Burgas

Wenig über den Anbieter bekannt.

Flughafen Varna (Foto: Jan Gruber).

Das bulgarische Luftfahrtunternehmen Voyage-Air plant die Aufnahme zahlreicher Routen von Burgas und Varna in Richtung Österreich, Deutschland, Polen und Russland. Unter anderem sollen die Routen Wien-Burgas, Graz-Varna, Hannover-Varna, Berlin-Varna, Moskau(ZIA)-Varna, Münster-Varna, München-Varna, Stuttgart-Varna und Yekaterinbug-Varna aufgenommen werden.

Als Fluggerät werden auf der Firmenhomepage, die kein Impressum enthält, Maschinen des Typs Boeing 737-500 genannt. Voyage-Air sucht in diversen Stellenanzeigen seit einigen Tagen nach Piloten für dieses Muster. Als Stationierungsort wird Varna angegeben, wo sich auch der Firmensitz befindet.

Auf diversen B2B-Portalen, die sich primär an Einkäufer von Reisebüros richten, wirbt Voyage-Air um Kundschaft. Unter anderem werden dynamische Pakete beworben. Im Einzelplatzverkauf kommt eine Worldticket-Buchungsmaschine zum Einsatz. Dieses Produkt wird von der dänischen Flexflight, auf deren Homepage sich auch Hinweise auf die Flugnummerngruppen von Voyage-Air befinden, angeboten. Das bulgarische Unternehmen verwendet auf seiner eigenen Homepage den ICAO-Designator VRG, der vormals der Varig zugeteilt war.

Es handelt sich nicht um den ersten Versuch von Voyage-Air in das Einzelplatzgeschäft einzusteigen. Die Firma wurde bereits 2007 gegründet und kündigte zumindest in den Jahren 2016-2018 ebenso umfangreiche Flugprogramme wie in diesem Jahr an, jedoch wurden diese in der Vergangenheit nicht durchgeführt. Unter anderem scheiterte dies im Vorjahr angeblich an mangelnden Lizenzen. Die bulgarische Zivilluftfahrtbehörde wollte auf AvationNetOnline-Anfrage keinen Kommentar zu Voyage-Air abgeben.

Beispielsweise ist die Route Graz-Varna im Zeitraum von 30. Juni bis 1. September 2019 jeden Sonntag buchbar. Ein Return-Flug wird, wie auf nachstehendem Screenshot ersichtlich, für 316,50 Euro verkauft.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Vueling / EC-MYC
    Lufthansa / D-AIMI
    Lufthansa / D-AIHC
    AtlasGlobal / TC-AGL
    Plus Ultra Líneas Aéreas / EC-MFB
    Eurowings / D-ABDU
    LOT - Polish Airlines / SP-LSD

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller