Turkish begrüßt Jubiläumspassagierin in Graz

Fluggast Nummer 111.111.

Foto: Rene Steuer.

Am Mittwochvormittag begrüßte der Grazer Flughafendirektor Gerhard Widmann die 111.111 Passagierin auf der Turkish-Airlines-Route nach Istanbul. Die Dame wurde kurz vor dem Boarding aufgerufen und zum Schalter gebeten.

Turkish-Manager Hüseyin Güzel überreichte der Reisenden einen Fluggutschein für einen Freiflug für zwei Personen in der Businessclass. Airport-Chef Widmann legte noch einen 200 Euro Einkaufsgutschein oben drauf. Momentan steuert der türkische Carrier Graz viermal pro Woche an.

„Dass wir das Jahr 2018 mit dem besten Ergebnis in der Geschichte des Flughafen Graz abschließen und auch in den ersten Monaten 2019 ein leichtes Plus verzeichnen können, verdanken wir unseren Partnern, wie Turkish Airlines. Ich freue mich, dass Turkish Airlines mit der Entwicklung in Graz so zufrieden ist und gratuliere dem 111.111. Fluggast sehr herzlich“, so Gerhard Widmann.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF
    easyJet Europe / OE-IVA
    Belgian Air Force (Hi Fly) / CS-TRJ
    Air X Charter / 9H-AHA
    Vueling / EC-MYC

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller