Swiss serviert vegetarische Jubiläummenüs

Carrier feiert 10-jährigen Zusammenarbeit mit Hiltl.

 

 

 

Foto: Swiss.

Swiss wird anlässlich der 10-jährigen Zusammenarbeit mit Hiltl im Mai 2019 auf ausgewählten Langstreckenflügen ausschließlich vegetarische Menüs in der Economy-Class servieren. Seit 2009 kreiert das Restaurant Hiltl fleischlose Gerichte für alle Klassen auf Interkontinentalflügen.

Das vegetarische Jubiläumsmenü in der Economy-Class startet mit einem pikanten Randen-Taboulé. Als Hauptspeise besteht die Wahl zwischen Penne mit vegetarischer Bolognese oder einem Masaman Curry. Als Dessert serviert Swiss ihren Economy-Class Fluggästen ein veganes Mango Mousse. Wer im Mai auf den ausgewählten Langstreckenflügen in der Economy-Class nicht auf Fleisch verzichten möchte, hat die Möglichkeit, eines von sechs «A la Carte»-Menüs auf swiss.com vorzubestellen.

Auch die Fluggäste der First und Business-Class kommen in den Genuss spezieller Jubiläumsgerichte von Hiltl. In der Swiss First steht bei den Hauptgängen als zusätzliche Option ein vegetarisches Tofu Mirsang zur Auswahl und in der Business-Class können Fluggäste Kartoffelgnocchi an Safransauce genießen.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Vueling / EC-MYC
    Lufthansa / D-AIMI
    Lufthansa / D-AIHC
    AtlasGlobal / TC-AGL
    Plus Ultra Líneas Aéreas / EC-MFB
    Eurowings / D-ABDU
    LOT - Polish Airlines / SP-LSD

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller