Softwarestörung bei der DFS behoben

Die Softwareprobleme in der Flugverkehrskontrollzentrale der Deutschen Flugsicherung in Langen sind beseitigt, nachdem ein Vorgänger-Release eingespielt wurde. Die Einschränkungen im Flugverkehr sind seit Donnerstagmorgen aufgehoben.

Lotsen in der Flugverkehrskontrollzentrale Langen (Foto: DFS Deutsche Flugsicherung GmbH).

Die Störung im elektronischen Kontrollstreifensystem der Flugverkehrskontroll­zentrale in Langen ist behoben, nachdem die Fachleute der DFS in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein Vorgänger-Release der Software in Betrieb genommen haben. Die DFS stellt daher für den aus Langen kontrollierten Luftraum seit Donnerstagmorgen wieder die volle Kapazität bereit. Dieser Luftraum reicht von der französischen Grenze im Westen bis nach Thüringen im Osten, vom Bodensee im Süden bis nach Kassel im Norden.

In den vergangenen Tagen war das Kapazitätsangebot der Flugverkehrskontrollzentrale Langen aus Sicherheitsgründen um 25 Prozent reduziert worden. In Folge dessen konnten Nachfragespitzen nicht mehr verzögerungsfrei bedient werden. Die weiteren Flugverkehrskontrollzentralen der DFS in München, Bremen und Karlsruhe waren von der Störung nicht betroffen. Die Sicherheit des Luftverkehrs sei während der Störung zu keiner Zeit beeinträchtigt gewesen, heißt es von der DFS.

DFS-Geschäftsführer Robert Schickling erklärte dazu: "Wir bitten die Flugpassagiere für eventuell aufgetretene Beeinträchtigungen um Entschuldigung. Die Reduktion der Flugsicherungskapazität war eine Vorsichtsmaßnahme, die der Sicherheit im Luftraum und somit auch der Sicherheit der Passagiere diente."

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF
    easyJet Europe / OE-IVA
    Belgian Air Force (Hi Fly) / CS-TRJ
    Air X Charter / 9H-AHA
    Vueling / EC-MYC

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller