Runway in Schönefeld blockiert

Defektes Militärflugzeug führt zur Einstellung der Abfertigung.

Flughafen Schönefeld (Foto: FBB).

Am Flughafen Berlin-Schönefeld ist die Abfertigung derzeit eingestellt. Grund dafür ist laut Angaben der Betreibergesellschaft ein defektes Flugzeug auf der Runway. Maschinen, die sich derzeit im Anflug befinden, werden auf andere Airports – beispielsweise Berlin-Tegel und Leipzig – umgeleitet.

Die Einstellung der Abfertigung erfolgte am Dienstag gegen 9:30 Uhr.  Die Flughafen Berlin-Brandenburg GmbH empfiehlt Reisenden mit Ziel- oder Abflugsort Schönefeld den aktuellen Status ihrer Buchung bei der jeweiligen Airline zu erfragen. Verschiedene Medien berichten übereinstimmend, dass die Runway von einem defekten Militärflugzeug blockiert wird.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Alba Star / EC-MUB
    Privilege Style / EC-LZO
    YYA Management / M-USIK
    Rhein-Neckar Air / MHS Aviation / D-CIRP
    Ethiopian Airlines / ET-AUC
    Turkish / TC-JRO
    Ethiopian Airlines / ET-AUC

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller