Qatar Airways erweitert 777-Frachterflotte

Foto: AirTeamImages.com

Die Golfairline expandiert im Frachgeschäft und bestellt deswegen neue Frachtmaschinen des Typs B777 von Boeing. Qatar Airways hat die Bestellung von zwei 777 Freighter heute in Dubai auf der Airshow bekanntgegeben. Nach Listenpreisen kosten die zwei bestellen Flugzeuge 560 Millionen US-Dollar.

Die Airline betreibt derzeit 28 Boeing 777 in verschiedenen Versionen, darunter drei 777-Frachter. Qatar Airways fliegt mit 100 Flugzeugen zu mehr als 100 Destinationen. 2013 sollen es 120 Flugzeuge und 120 Destinationen sein.

Autor: Roman Payer
Das ist der Kurztext zu Roman Payer.

    Special Visitors

    Iran Air / EP-IFA
    ACM Air Charter / VP-BBZ
    International Jet Management / OE-LPZ
    Royal Netherlands Air Force (KLM Cityhopper) / PH-KBX
    TUI / G-FDZG
    ELLINAIR / LY-PGC
    EASYJET / G-EZOX
    NORWEGIAN / LN-DYU
    BRA / SE-DJO
    ATLANTIC AW. / OY-RCI

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Andrea Wieger

    Christoph Aumüller

    Michael Csoklich

    Philipp Valenta