Pistensanierung in Dubai-DXB beginnt

Einige Flüge werden nach World Central verlegt.

Flughafen Dubai-DXB (Foto: Dubai Airport).

Am Flughafen Dubai-DXB wird die südliche und gleichzeitig längste Runway wegen Sanierungsarbeiten für 45 Tage gesperrt. Dies hat Auswirkungen auf den Flugverkehr, denn einige Airlines müssen auf andere Flughäfen ausweichen. Reisenden wird daher dringend geraten sich rechtzeitig vor Abflug zu erkundigen, ob ihr Flug von/nach Dubai-DXB, Dubai-DWC oder Sharjah durchgeführt wird.

Gulfnews berichtet, dass durchschnittlich 145 tägliche Flüge nach Dubai-World Central verlegt werden. Betroffen sind die Fluggesellschaften Wizzair, Aeroflot, Flydubai, Indigo, Spicejet, Gulf Air, Ukraine International, Ural Airlines, Nepal Airlines, Kuwait Airways und Flynas. Einige Flüge von Air India und Air India Express werden nach Sharjah ausweichen.

Zwischen Dubai-DXB und Dubai-DWC ist während der Bauphase ein kostenloser Shuttlebusservice eingerichtet. Weiters bieten einige Taxifirmen Sondertarife zwischen den beiden Flughäfen an. In DWC werden 2500 Gratis-Parkplätze bereitgestellt.  

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Alba Star / EC-MUB
    Privilege Style / EC-LZO
    YYA Management / M-USIK
    Rhein-Neckar Air / MHS Aviation / D-CIRP
    Ethiopian Airlines / ET-AUC
    Turkish / TC-JRO
    Ethiopian Airlines / ET-AUC

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller