Mit CAT-Punkten zur Siko-Fastlane

CityAirportTrain stellt neuen Bonusclub für Vielfahrer vor.

Foto: CityAirportTrain.

Der CityAirportTrain, der zwischen Flughafen Wien und Bahnhof Wien-Mitte Landstraße pendelt, überarbeitete das Vielfahrerprogramm "CAT BonusClub", wie die Betreibergesellschaft in einer Aussendung mitteilte. Fahrgäste können beim Onlinekauf von Fahrscheinen nun Punkte sammeln, die beispielsweise gegen die Nutzung der Priority-Fast-Lane bei der Sicherheitskontrolle am Wiener Flughafen eingelöst werden können. Diese "Siko-Prämie" soll laut Angaben des CityAirportTrains jedoch nicht nur einmalig gelten, sondern für die Dauer eines Jahres freigeschaltet werden. 

Das Prämienangebot beinhaltet beispielsweise Tickets für die Flughafen-Lounges oder Kindertickets für die Visitair-Tour. Darüber hinaus erhalten Bonuskunden Gratis-Tickets bei verschiedenen Partnern im Freizeit-, Kunst- und Tourismusbereich, wie dem Tiergarten Schönbrunn, dem KHM oder Madame Tussaud’s. Zusätzlich stehen Vergünstigungen bei Partnern im Shopping- und Gastronomiesektor (Heinemann Duty Free oder The Mall) sowie im Medienbereich (Halbjahres-Abo für das Kurier epaper) zur Auswahl.

"Mit dem neuen CAT Bonus Club genießen unsere Kunden die Vorzüge des CAT bei der Flughafenanreise und profitieren darüber hinaus vom bequemeren Online-Ticketkauf. Hochwertige Prämien, Rabatte sowie personalisierte Angebote für den CAT, den Flughafen und unsere zahlreichen Kooperationspartner sind weitere Vorteile", so die CAT-Geschäftsführer Michael Forstner und Michael Zach.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan interessiert sich seit seiner Kindheit für die Luftfahrt und ist seit 2012 Mitglied der Redaktion von Austrian Aviation Net. Sein Spezialbereich ist die Regionalluftfahrt.

    Special Visitors

    Russia - Ministry of Emergency Situations / RA-89066
    SAUDIA CARGO / TC-MCT
    Windrose Airlines / UR-WRJ
    SmartWings / OK-TSN
    ALK Airlines / LZ-DEO
    ALK Airlines / LZ-DEO
    CityJet / EI-RJX

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Andrea Wieger

    Christoph Aumüller

    Michael Csoklich

    Philipp Valenta