Lufthansa tauscht LGW-Geschäftsführung aus

Francesco Sciortino leitet künftig Germanwings und die Luftfahrtgesellschaft Walter.

Die Luftfahrtgesellschaft Walter betreibt unter anderem die Dash 8-Q400-Flotte im Auftrag von Eurowings (Foto: www.AirTeamImages.com).

Die Luftfahrtgesellschaft Walter, langjähriger Subunternehmer und kurzzeitige Tochtergesellschaft der Air Berlin, bekommt unter den Flügeln der Lufthansa nun eine neue Geschäftsführung. Die bisherige Unternehmensspitze, die aus Peter Knecht und Felix Genze besteht, wird laut einer Eurowings-Aussendung die LGW per Monatsende auf "eigenen Wunsch verlassen".

Mit 1. August 2018 werden Francesco Sciortino und Michael Knoth ihre Ämter als Geschäftsführer der Luftfahrtgesellschaft Walter antreten. Sciortino bekleidet zusätzlich die Funktion des Accountable Managers, während sein Kollege für die administrativen Bereiche verantwortlich sein wird.

Dazu Eurowings-Geschäftsführer Michael Knitter: "Ich freue mich sehr, dass wir mit Francesco Sciortino und Michael Knoth zwei bewährte und erfahrene Manager gewinnen konnten, die einen nahtlosen Übergang gewährleisten. Beide werden die bereits laufende Integration der LGW in die Eurowings Group weiter vorantreiben."

Francesco Sciortino ist derzeit Geschäftsführer der Schwestergesellschaft Germanwings und wird diese Funktion auch behalten. Weiters verfügt er über eine gültige Kapitänslizenz für die Muster A330/A340. Sein Kollege Michael Knoth ist Finanzleiter von Eurowings und war zuvor ebenfalls für Germanwings tätig. Auch er wird seine bisherige Funktion weiterhin bekleiden.

"Indem Francesco Sciortino für zwei Fluggesellschaften zuständig sein wird und Michael Knoth sein aktuelles Aufgabenportfolio um die kaufmännische Geschäftsführung bei der LGW erweitert, werden wir wie geplant LGW dichter an die Eurowings Group heranführen und die Position als verlässliche Gesellschaft innerhalb der Gruppe festigen", so Knitter.

Zum Abgang der bisherigen LGW-Geschäftsführer sagt Eurowings-Geschäftsführer Jörg Beißel: "Ich möchte mich bei Peter Knecht und Felix Genze für ihre Arbeit bedanken. Beide haben dazu beigetragen, dass im Januar dieses Jahres der Wechsel der LGW zur Eurowings Group im Sinne der Mitarbeiter reibungslos vollzogen werden konnte."

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Austrian Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan ist studierter Theater-, Film- und Medienwissenschaftler und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Austrian Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Jet2.Holidays / G-JZHM
    Laudamotion / OE-LOB
    Private Wings Aviation / D-CITO
    Hainan AL / B2739
    VIETNAM AL. / VN-A868
    AlbaStar / EC-NAB
    Armée de l'Air / F-RADA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller