Lufthansa A380 Flüge ab sofort buchbar

Destinationen: Tokio, Peking und Johannesburg

(c) www.airteamimages.com

Ab sofort kann jeder Kunde einen Flug mit dem Lufthansa A380 buchen. Der reguläre Flugbetrieb mit dem neuen Flaggschiff wird am 11. Juni mit einem Flug von Frankfurt nach Tokio beginnen. Zunächst dienstags, freitags und sonntags startet der erste ausgelieferte A380 mit dem Taufnamen „Frankfurt am Main„ unter der Flugnummer LH710 von Frankfurt zum Flughafen Tokio-Narita. Die Rückflüge aus der japanischen Hauptstadt sind für Montag, Mittwoch, und Samstag geplant. Voraussichtlich ab 4. August, nach Erhalt des zweiten Flugzeuges wird Tokio dann täglich mit A380 bedient werden.

Nach aktuellem Planungsstand wird ab 25. August dreimal pro Woche (montags, mittwochs und freitags mit Rückflug am jeweiligen Folgetag) von Frankfurt nach Peking geflogen. Mit dem Zugang der vierten Maschine, Ende Oktober, ist geplant auch diese Rotation auf eine tägliche A380 Bedienung umzustellen. Die dritte A380 Destination wird ab 25. Oktober die südafrikanischen Metropole Johannesburg mit den Verkehrstagen Montag, Mittwoch und Samstag ab Frankfurt und dem Folgetag für den Rückflug.

Unter www.lufthansa.com/A380 findet der Kunde neben den aktuellen Flugplaninformationen eine Buchungsmöglichkeit für einen Flug mit der A380. Buchungen sind auch über das Lufthansa Call Center in Deutschland unter der Telefonnummer 01805 805 805 (0,14 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz; Preise aus dem Mobilfunknetz maximal 0,42 Euro/Min.), in Österreich unter 0 810 1025 8080 (0,13 Euro/ Min., Anrufe aus dem Mobilfunknetz können abweichen) und in der Schweiz unter den Nummern 0900 900 922* Deutsch/Englisch (*0,15 CHF/Min aus dem Schweizer Festnetz) und 0900 900 933* Französisch/Englisch (*0,15 CHF/Min aus dem Schweizer Festnetz) möglich. Außerdem können Kunden ihre Flüge bei den Lufthansa Reisebüropartnern sowie den Lufthansa Verkaufsschaltern an den Flughäfen buchen.

Autor: Peter Unmuth
Das ist der Kurztext zu Peter Unmuth.

    Special Visitors

    TAP / CS-TOW
    FlyEgypt / SU-TCF
    France-Air Force / F-RADB
    France-Air Force / F-RAFA
    ANTONOV AL. / UR-82007
    FlyBE / G-FBEJ
    Qatar Airways / A7-ALI

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller

    Philipp Valenta