Linz: Germania nimmt Rostock auf

Saisonale Strecke im Sommerflugplan 2018.

Airbus A319 (Foto: www.AirTeamImages.com).

Die Fluggesellschaft Germania wird im Zeitraum von 27. Mai 2018 bis 16. September 2017 jeweils an Sonntagen eine Nonstop-Verbindung zwischen der oberösterreichischen Landeshauptstadt Linz und Rostock-Laage bedienen. 

Die Flüge sind bereits buchbar und werden vorerst saisonal einmal wöchentlich angeboten. Germania hebt jeweils um 11 Uhr 05 in Rostock-Laage ab und erreicht Linz gegen 12 Uhr 35. Der Rückflug startet in der oberösterreichischen Landes Hauptstadt um 13 Uhr 20 und kehrt gegen 14 Uhr 45 an den Flughafen der Ostseestadt zurück.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan ist studierter Theater-, Film- und Medienwissenschaftler und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    EVA Air / B-16703
    S7 - Siberia Airlines / VQ-BGU
    Sun Air of Scandinavia / OY-JJB
    Air Tanker / G-VYGL
    Volga Dnepr Airlines / RA-82046
    Saudia / HZ-ASF
    WIZZ / HA-LTD

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller