La Compagnie fliegt ab 6. Juni 2019 mit A321LR

Tägliche Verbindung ab Orly nach New York mit Langstreckenversion des Airbus-Mittelstreckenjets.

Airbus A321LR in Werkslackierung (Foto: www.AirTeamImages.com).

Die französische Fluggesellschaft La Compagnie wird ihre aus derzeit zwei Boeing 757 bestehende Flotte durch zwei Airbus A321LR ersetzen. Diese sind mit 76 Sitzplätzen bestuhlt und können damit zwei Personen mehr befördern als die momentan genutzten 757.

Die erste Einheit soll im Juni 2019 zur Flotte stoßen, während der zweite A321LR im August folgen soll. Die Ausflottung der Boeing 757 soll bis spätestens 2020 erfolgen. In der Übergangsphase bietet das Unternehmen zusätzliche Flüge zwischen Paris-Orly und New York-Newark an. Weiters startet La Compagnie heuer fünf wöchentliche Rotationen zwischen Nizza und Newark. Diese sollen allerdings vorläufig nur saisonal angeboten werden.

La Compagnie wird den ersten Flug mit A321LR am 6. Juni 2019 durchführen. Das Flugpaar B0100/B0100 soll dann täglich mit dem Neuzugang geflogen werden, während die Abendverbindung weiterhin mit Boeing 757 geflogen wird. Dies geht aus dem Reservierungssystem der Fluggesellschaft hervor.

Die Airline bietet ausschließlich Business-Class-Flüge an und informiert in einem YouTube-Video ausführlich über die neue Kabine in den Maschinen des Typs A321neo. Dieses kann unter diesem Link abgerufen werden.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Vueling / EC-MYC
    Lufthansa / D-AIMI
    Lufthansa / D-AIHC
    AtlasGlobal / TC-AGL
    Plus Ultra Líneas Aéreas / EC-MFB
    Eurowings / D-ABDU
    LOT - Polish Airlines / SP-LSD

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller