Hahn Air: Mit dem Privatjet zum Ballermann

Luxemburg und Palma ab Düsseldorf im Sommerflugplan 2019.

Foto: Hahn Air.

Die deutsche Fluggesellschaft Hahn Air wird im Sommerflugplan 2019 Düsseldorf-Luxemburg und Düsseldorf-Palma bedienen. Zum Einsatz kommen Businessjets des Typs Cessna Citation.

Die spanische Mittelmeerinsel wird jeweils an den Verkehrstagen Freitag und Sonntag angeflogen, wobei die Maschine über das Wochenende in Palma verbleibt. Die Hinflüge finden damit an Freitagen statt, während die Rückflüge an Sonntage durchgeführt werden.

Luxemburg wird jeweils an Montagen und Freitagen im einfachen Tagesrand im Codeshare mit Luxair angeboten.

“Wir freuen uns sehr, dass unsere Sommerroute zu den Balearen so unglaublich gut angekommen ist”, sagt Daniel Rudas, General Manager und COO von Hahn Air Lines. “Aufgrund der großen Nachfrage werden wir die Strecke auch in diesem Jahr wieder anbieten. Unsere Passagiere kommen dabei in den Genuss eines Flugs im Luxus-Jet mit exklusivem Service - und das zum Preis eines ganz normalen Flugtickets."

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 als Redaktionsaspirant für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Japan Air Self-Defence Force (JASDF) / 80-1111
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AI08
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AZ888
    Smartlynx / S5-AAZ
    LUXAIR / ES-SAM
    AMC AIRLINES / SU-GBG
    AUA / OE-LBO

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller