Germania: RA Rüdiger Wienberg zum Insolvenzverwalter bestellt

Keine Eigenverwaltung.

Boeing 737-700 (Foto: www.AirTeamImages.com).

Das Amtsgericht Charlottenburg (Berlin) ordnete aufgrund der Insolvenzanträge der Germania Fluggesellschaft mbH, Germania Technik Brandenburg GmbH und Germania Flugdienste GmbH am 5. Feber 2019 die Eröffnung des vorläufigen Insolvenzverfahrens ohne Eigenverwaltung an. Zum Insolvenzverwalter in allen drei Verfahren wurde der Berliner Rechtsanwalt Rüdiger Wienberg bestellt.

Unbestätigten Gerüchten nach soll Germania-Chef Karsten Balke in der Vorwoche eine Insolvenz in Eigenverwaltung angestrebt haben, jedoch wurde am Montag Insolvenz ohne Eigenverwaltung beantragt, wie aus einer Erklärung des Amtsgerichts Charlottenburg hervorgeht. Karsten Balke ist übrigens selbst Rechtsanwalt.

Das Gericht gab auch die Geschäftszahlen der drei Verfahren bekannt:

Aktenzeichen 36g IN 759/19 betreffend Germania Fluggesellschaft mbH
Aktenzeichen 36g IN 760/19 betreffend Germania Technik Brandenburg GmbH
Aktenzeichen 36g IN 761/19 betreffend Germania Flugdienste GmbH

Das zuständige Insolvenzgericht ist das Amtsgericht Charlottenburg in Berlin. Der Insolvenzverwalter ist über die Kanzlei "hww hermann wienberg wilhelm Insolvenzverwalter Partnerschaft" erreichbar.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Japan Air Self-Defence Force (JASDF) / 80-1111
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AI08
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AZ888
    Smartlynx / S5-AAZ
    LUXAIR / ES-SAM
    AMC AIRLINES / SU-GBG
    AUA / OE-LBO

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller