Germania beruft neuen COO

Clauspeter Schwarz folgt auf Sieghard Jähn.

Airbus A319 (Foto: www.AirTeamImages.com).

Die deutsche Fluggesellschaft Germania beruft mit Clauspeter Schwarz einen neuen Chief Operating Officer, der die Geschäftsleitung um Firmenchef Karsten Balke und CTO Thomas Wazinski erweitern wird. Schwarz wird seine Funktion mit Wirkung zum 1. Juli 2017 antreten, wie das Luftfahrtunternehmen mitteilte.

Mit der Berufung durch die Gesellschafterversammlung wird der Diplom-Betriebswirt künftig den Bereich Operation verantworten und die Funktion des Accountable Managers im Rahmen der Altersnachfolge von Sieghard Jähn übernehmen. Jähn wird dem Unternehmen weiterhin beratend zur Seite stehen.

Seit Oktober 2014 ist Clauspeter Schwarz in den Funktionen Director Operational Control, Emergency Director und Projektleiter für strategische Projekte bei der Germania Fluggesellschaft tätig. Zuvor hat er unter anderem in der Lufthansa Gruppe zahlreiche Großprojekte begleitet und Führungsaufgaben im In- und Ausland wahrgenommen. Bevor Clauspeter Schwarz zur Germania wechselte, war er als Chief Operation Officer für einen Avionic- und Serviceanbieter im Aviation Bereich in Singapur tätig. Herr Schwarz ist verheiratet und hat ein Kind.

"Wir freuen uns, mit dieser Besetzung einen reibungslosen Übergang für unseren Flugbetrieb sicherzustellen", erklärt Germania-Chef Karsten Balke. "Wir danken Siggi Jähn herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit, seinen besonderen Einsatz und der für die Germania jahrzehntelang erbrachten, hervorragenden Leistung."

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan interessiert sich seit seiner Kindheit für die Luftfahrt und ist seit 2012 Mitglied der Redaktion von Austrian Aviation Net. Sein Spezialbereich ist die Regionalluftfahrt.

    Special Visitors

    ALITALIA / EI-WLA
    Alitalia / EI-WLA
    Beijing Airlines / B-3988
    Smart Lynx Estonia / ES-SAP
    Thai Airways / HS-TKU
    Bel Air / VP-BWR
    Funair Corporation / N737AG

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller