Fokker 70 ex OE-LFO fliegt wieder

Foto: Morne Booij-Liewes / www.skyliner-aviation.de

Am 5. Jänner 2004, musste die Fokker 70 OE-LFO der Austrian Airlines auf einem Acker in Reisen bei Erding notlanden. Wie das Magazin skyliner-aviation.de meldet, wurde die Maschine nun an einen neuen Betreiber abgeliefert. Die Maschine die jetzt in Südafrika mit dem Kennzeichen ZS-SKA registriert ist, wurde vom Eigentümer AirQuarius mit Skylink Arabia Titeln versehen, und an den Betreiber übergeben.

Autor: Peter Unmuth
Das ist der Kurztext zu Peter Unmuth.

    Special Visitors

    Alba Star / EC-MUB
    Privilege Style / EC-LZO
    YYA Management / M-USIK
    Rhein-Neckar Air / MHS Aviation / D-CIRP
    Ethiopian Airlines / ET-AUC
    Turkish / TC-JRO
    Ethiopian Airlines / ET-AUC

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller