Flughafen Wien AG auf Hotelierssuche

Budgethotel soll 2020 eröffnet werden.

Foto: Flughafen Wien AG

Nach NH und Moxy möchte die Flughafen Wien AG ein drittes Hotel am Standort haben. Nun startet die Investorensuche für das Projekt, ließ der Airport am Freitag wissen. Das Hotel soll im Budget-Bereich angesiedelt sein und in der Nähe des VIP-Terminals errichtet werden. Die Eröffnung ist für 2020 geplant.

"Der Flughafen und die Airport City wachsen und damit auch der Bedarf an Nächtigungsangeboten. Neue Airlines und Flugangebote bringen mehr Reisende nach Wien, Betriebsansiedlungen schaffen zusätzliche Arbeitsplätze am Standort. Der Flughafen Wien und seine Airport City mit ihren vielfältigen Dienstleistungsangeboten und der guten Erreichbarkeit bieten optimale Chancen für einen erfolgreichen Hotelstandort", erklärte dazu VIE-Vorstand Günther Ofner.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Austrian Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    Alitalia / EI-EJO
    KlasJet / LY-VTA
    Rhein Mosel Flug / D-FEPG
    Flybe / G-FBEJ
    CENTURION CARGO / N986AR
    ProAir / Global Reach Aviation / D-ANSK
    SCOOT / 9V-OFI

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller