Düsseldorf: Warnstreik bei Eurowings und LGW

Verdi ruft am Dienstag von 4 Uhr 30 bis 12 Uhr 00 Flugbegleiter zur Arbeitsniederlegung auf.

Airbus A320 am Flughafen Düsseldorf (Foto: www.AirTeamImages.com).

Die Gewerkschaft Verdi ruft bei den Fluggesellschaften Eurowings Deutschland und Luftfahrtgesellschaft Walter die vertretenen Flugbegleiter für Dienstag Vormittag zu einem Warnstreik am Standort Düsseldorf auf. Die Lufthansa-Tochter reagiert empört.

Die Arbeitsniederlegungen sollen von 4 Uhr 30 bis 12 Uhr 00 dauern, so dass mit Einschränkungen im Flugbetrieb zu rechnen ist. Eurowings allerdings rechnet damit, dass man die Mehrheit der Flüge ab Düsseldorf durchführen wird.

Geschäftsführer Frank Bauer wirft Verdi vor, dass die Gewerkschaft zum Streik aufrufe, obwohl bereits weitere Gesprächstermine vereinbart worden wären. "Dieses Verhalten ist für niemanden mehr nachvollziehbar. Mit ihrer wiederholten Eskalation und dem Aufbau einer künstlichen Droh- und Druckkulisse verspielt Verdi zunehmend ihren Ruf als verlässlicher Sozialpartner. Lösungen sind nur am Verhandlungstisch möglich - wir sind unverändert gesprächsbereit. Der grundlose Streikaufruf soll Stärke signalisieren, schadet aber nicht nur unseren Kunden, sondern auch unserem Unternehmen und damit unseren Mitarbeitern." Bei Verdi sieht man die Situation naturgemäß völlig anders.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Royal Air Force (RAF) - UK / ZE700
    Wamos Air / EC-MNY
    Wamos Air / EC-MNY
    Japan Air Self-Defence Force (JASDF) / 80-1111
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AI08
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AZ888
    Smartlynx / S5-AAZ

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller