Die neue Boeing 737 MAX 10 stellt sich vor

Bei der internationalen Flugmesse in Paris wurde das neueste „Baby“ von Boeing der Öffentlichkeit präsentiert.

So soll sie aussehen, die "Neue" in der MAX Familie (Foto: Boeing).

Auf der momentan stattfindenden Paris Air Show hat Boeing heute den Start der neuen 737 MAX 10 als neues Mitglied der 737 MAX Familie angekündigt. Das Flugzeug wird die niedrigsten Kosten an verfügbaren Sitzplatzkilometern haben, die je ein Jet mit Einzelgang aufweisen konnte.

Weltweite Abnahme trifft bereits zu: mehr als 240 Bestellungen und Zusagen von mehr als 10 Kunden weltweit sind bei Boeing schon eingegangen. Im Laufe dieser Woche werden diese Kunden Auftragsdetails bekannt geben.

„Die 737 MAX 10 baut den wettbewerbsfähigen Vorteil der 737 MAX Familie aus und wir sind geehrt, dass mit diesem Jet so viele Kunden aus aller Welt den sagenhaften Mehrwert für ihre Flotten bereits begrüßen“, sagte Boeing CEO Kevin McAllister. „Fluggesellschaften wollten eine größere, bessere Option im großen Single-Aisle-Segment mit Vorteilen der 737 MAX Familie. Der 737 MAX 10 gibt unseren Kunden die höchste Flexibilität am Markt und bringt ihren Flotten mehr Reichweite, Effizienz beim Kraftstoffverbrauch und unübertroffene Beständigkeit, wofür die 737 MAX Famile ohnehin schon bekannt ist“.

Der neue Jet soll fünf Prozent weniger Tripkosten und fünf Prozent weniger Sitzmeilenkosten garantieren. Änderungen beim Design des 737 MAX 10 beinhalten unter Anderem eine Ausweitung des Flugzeugrumpfes um 1,7 Meter (verglichen mit dem Vorgängermodell MAX 9) und modifizierte Flügel für eine optimierte Widerstandsreduktion bei geringer Geschwindigkeit. Bis zu 230 Passagiere haben Platz. Wie die anderen Modelle der 737 MAX Kollektion verbindet die neue MAX 10 die Triebwerke der neuesten Technologie (CFM International LEAP-1B) mit hochentwickelten Winglets, dem „Boeing Sky Interieur“, großen Cockpit-Displays und anderen Verbesserungen.

Die 737 MAX ist mit bisher 3700 Bestellungen das am schnellsten verkaufte Flugzeug der Boeing-Geschichte.

Autor: Andrea Wieger
Redakteurin
Andrea ist seit mehr als zwölf Jahren in verschiedenen Bereichen der Luftfahrt tätig. Sie liebt das Fliegen und unterstützt das Team von Austrian Aviation Net seit Februar 2017 als Redakteurin.

    Special Visitors

    ALITALIA / EI-WLA
    Alitalia / EI-WLA
    Beijing Airlines / B-3988
    Smart Lynx Estonia / ES-SAP
    Thai Airways / HS-TKU
    Bel Air / VP-BWR
    Funair Corporation / N737AG

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller