Bremen: Familie wurde in falsches Flugzeug geboardet

In Antalya statt Hurghada gelandet.

Airbus A319 (Foto: www.AirTeamImages.com).

Am Flughafen Bremen kam es diese Woche zu einem Zwischenfall, der schon ein bisschen an den Hollywood-Streifen "Kevin allein in New York" erinnerte, denn eine dreiköpfige Familie wollte eigentlich nach Ägypten fliegen, kam jedoch aufgrund einer Verkettung von Pannen in der Türkei heraus.

Freilich war es keine Ausweichlandung, sondern die Familie saß im falschen Flugzeug. Eigentlich hätten die drei Reisenden mit ST3212 von Bremen nach Hurghada fliegen sollen, doch aus Gründen, die nun untersucht werden müssen, saßen sie in Flug ST3218 und dieser landete eben in Antalya. Wie es der Zufall will, sollen angeblich die Sitzplätze im "falschen Flugzeug" auch nicht vergeben gewesen sein, so dass es der Familie viel zu spät aufgefallen ist, dass sie in die Türkei statt nach Ägypten fliegen.

Germania bestreitet diesen Vorfall auch nicht und erklärt, dass es beim Boarding zu einem Versehen gekommen ist. Die Familie wäre ohne ihr eigenes Zutun versehentlich auf ST3218 nach Antalya geboardet worden. Germania will nun aufklären wie es dazu überhaupt kommen konnte. Eigentlich sollten die Barcodes eindeutig sein und solche Dinge verhindert, aber genau dies muss untersucht werden.

Die Familie wurde dann gleich mit dem Rückflug wieder zurück nach Bremen gebracht und konnte ihre Urlaubsdestination Ägypten dann mit einem anderen Flug - ab Bremen - antreten. Dem Vernehmen nach sind sie nun ohne weitere "Irrflüge" angekommen.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Austrian Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan ist studierter Theater-, Film- und Medienwissenschaftler und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Austrian Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Private Wings Aviation / D-CITO
    Hainan AL / B2739
    VIETNAM AL. / VN-A868
    AlbaStar / EC-NAB
    Armée de l'Air / F-RADA
    CargoLogicAir / G-CLAA
    Astral Aviation / TF-AMM

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller