Billa und Jahn Reisen setzen auf Level

Der zweitgrößte Reiseveranstalter Österreichs erweitert damit sein Kontingent ab Wien. Daneben setzt REWE Touristik Österreich - die hinter Billa und Jahn steht - auf Vollcharter mit Austrian Airlines sowie Kontingentbuchungen bei einer Reihe von anderen Fluglinien.

Foto: Felix Hofer

Die REWE Austria Touristik mit ihren beiden Pauschalreisemarken ITS Billa Reisen und Jahn Reisen Austria kooperiert ab sofort mit Level. Ab 1. August 2018 geht es mit der neuen Airlinemarke aus dem IAG-Konzern von Wien aus täglich nach Palma de Mallorca sowie jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag nach Málaga, ab 7. August dann jeweils am Dienstag, Donnerstag und Samstag nach Ibiza und ab 11. August ebenfalls jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag nach Larnaca. Durch diese Zusammenarbeit kann REWE insgesamt 16 zusätzliche Flüge pro Woche ab Wien anbieten.

Die REWE Gruppe ist nach eigenen Angaben der zweitgrößte Reiseveranstalter Österreichs. Das Unternehmen setzt auf Flugleistungen diverser Airlines - in erster Linie Austrian, Eurowings und SunExpress - aber auch weitere Anbieter wie etwa Bulgarian Air Charter, Nouvelair, SunExpress oder FlyEgypt befördern Billa- und Jahn-Kunden in die Feriendestinationen. Mit Laudamotion gibt es derzeit allerdings keine Kooperation, wie das Unternehmen gegenüber Austrian Aviation Net bestätigte.

Reiseveranstalter setzen entweder auf Sitzplatzkontingente im Rahmen bestehender Flüge oder buchen ganze Maschinen. Das Risiko ist dabei zwar bei Kontingentbuchungen niedriger - vornehmlich große Veranstalter mieten aber gerade zu besonders beliebten Destinationen weiterhin auch ganze Flugzeuge. Bei REWE Austria Touristik gibt es im aktuellen Sommer beispielsweise Vollcharter mit Austrian Airlines nach Rhodos, Korfu oder Heraklion.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Austrian Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    Alitalia / EI-EJO
    KlasJet / LY-VTA
    Rhein Mosel Flug / D-FEPG
    Flybe / G-FBEJ
    CENTURION CARGO / N986AR
    ProAir / Global Reach Aviation / D-ANSK
    SCOOT / 9V-OFI

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller