AUA legte im Oktober zweistellig zu

11,7 Prozent mehr Passagiere.

Airbus A321 (Foto: Thomas Ramgraber).

Das österreichische Luftfahrtunternehmen Austrian Airlines beförderte im Oktober 2018 rund 1,3 Millionen Fluggäste. Im direkten Vergleich mit dem Vorjahresmonat entspricht dies einer Verbesserung um 11,7 Prozent, die das Unternehmen primär auf den Einsatz einer zusätzlichen Langstreckenmaschine zurückführt.

Das Angebot, gemessen in angebotenen Sitzkilometern (ASK), wurde um 15,6 Prozent erhöht. Die verkauften Sitzkilometer (RPK) sind um 21,9 Prozent gestiegen. Die Auslastung der Flüge (=Sitzladefaktor) im Monat Oktober ist im Durchschnitt bei 81,7 Prozent gelegen, was einer Steigerung von 4,2 Prozentpunkten entspricht. Die Anzahl der Flüge hat sich im Oktober 2018 um 5,2 Prozent auf 13.790 erhöht.

"Unsere Strategie, mehr Flüge in die USA und nach Asien anzubieten, geht auf. Das Intercont-Geschäft läuft gut", sagt Andreas Otto, Vorstandsmitglied und CCO von Austrian Airlines.

Im Zeitraum Jänner bis Oktober 2018 hat Austrian Airlines in Summe über 11,9 Millionen Passagiere befördert. Das entspricht einem Anstieg von 8,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Das Angebot, gemessen in ASK, wurde um 6,3 Prozent erhöht. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres sind die verkauften Sitzkilometer um 9,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen. Die Auslastung hat 79,8 Prozent erreicht, was einer Steigerung von 2,5 Prozentpunkten entspricht. Die Anzahl der Flüge wurde von Jänner bis Oktober 2018 um 4,8 Prozent auf 127.758 erhöht.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Austrian Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan ist studierter Theater-, Film- und Medienwissenschaftler und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Austrian Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Private Wings Aviation / D-CITO
    Hainan AL / B2739
    VIETNAM AL. / VN-A868
    AlbaStar / EC-NAB
    Armée de l'Air / F-RADA
    CargoLogicAir / G-CLAA
    Astral Aviation / TF-AMM

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller