Airbus baut Chefetage um

Infineon-Vorstand Dominik Adam wird neuer CFO von Airbus, Michael Schöllhorn COO von Airbus Commercial Aircraft.

Foto: Airbus

Airbus erhält im April 2019 mit Guillaume Faury nicht nur einen neuen CEO - auch eine Vorstandsebene darunter gibt es Veränderungen, wie der europäische Hersteller am Mittwoch verlautbarte. Dominik Adam (49) wird neuer Chief Financial Officer (CFO) von Airbus, Michael Schöllhorn (53) neuer Chief Operating Officer (COO) von Airbus Commercial Aircraft.

Dominik Asam (Foto: Airbus).

Asam - derzeit Finanzvorstand der in München ansässigen Infineon Technologies AG - folgt Harald Wilhelm (52), der sein Amt als CFO im April 2019 übergeben wird. Schöllhorn aktuell COO der BSH Hausgeräte GmbH in München - wird die Nachfolge von Tom Williams (66) antreten, der am 31. Dezember 2018 nach 50 Jahren in der Luft- und Raumfahrtindustrie in den Ruhestand tritt.

Michael Schöllhorn (Foto: Airbus).

Die beiden neuen Airbus-Topmanager werden an Guillaume Faury berichten, der im Anschluss an die ordentliche Hauptversammlung am 10. April 2019 die Nachfolge von Tom Enders als CEO von Airbus antreten wird. 

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Austrian Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    Jet2.Holidays / G-JZHM
    Laudamotion / OE-LOB
    Private Wings Aviation / D-CITO
    Hainan AL / B2739
    VIETNAM AL. / VN-A868
    AlbaStar / EC-NAB
    Armée de l'Air / F-RADA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller