Air Canada will Air Transat übernehmen

Bereits in exklusive Verhandlungen eingetreten.

Airbus A330 (Foto: www.AirTeamImages.com).

Das Star-Alliance-Mitglied Air Canada beabsichtigt den ebenfalls kanadischen Mitbewerber Air Transat zu übernehmen. In den exklusiven Verhandlungen geht es sowohl über den Zukauf der Fluggesellschaft als auch um den Reiseveranstalter, der als Muttergesellschaft fungiert. Laut Medienerklärung verhandeln Air Canada und die Transat A.T. Inc. die nächsten 30 Tage exklusiv.

"Eine Kombination mit Transat stellt eine große Chance für die Stakeholder beider Unternehmen dar. Dazu gehören die Aktionäre von Transat und Air Canada, Mitarbeiter beider Unternehmen, die von einer erhöhten Arbeitsplatzsicherheit und Wachstumsaussichten profitieren, sowie kanadische Reisende, die davon profitieren werden Die verstärkte Fähigkeit des fusionierten Unternehmens, weltweit führend im hart umkämpften Markt für Urlaubsreisen zu sein, stellt eine einmalige Gelegenheit dar, um mit den Besten der Welt im Bereich Urlaubsreisen zu konkurrieren Drehkreuz am Flughafen Montréal-Trudeau, von dem aus wir seit 2012 35 neue Strecken zu Gunsten der Gemeinden Montreal und Quebec hinzugefügt haben und von dem aus wir allein im Jahr 2018 10 Millionen Kunden beförderten“, so Air-Canada-Chef Calin Rovinescu.

Das Star-Alliance-Mitglied will durch den Zukauf, der in etwa 350 Millionen Euro kosten soll, die Aufstellung im touristischen Bereich verbessern. Air Transat betreibt derzeit 38 Maschinen und ist nordamerikanischer Erstkunde des Airbus A321LR. Dieses Muster wird unter anderem für Langstreckenflüge zwischen Kanada und der Schweiz eingesetzt.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Royal Air Force (RAF) - UK / ZE700
    Wamos Air / EC-MNY
    Wamos Air / EC-MNY
    Japan Air Self-Defence Force (JASDF) / 80-1111
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AI08
    Azerbaijan Gvmt. / 4K-AZ888
    Smartlynx / S5-AAZ

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller