Air Berlin: Joachim Hunold ist neuer Chairman

Comeback des ehemaligen Firmenchefs an der Spitze des Verwaltungsrats.

Achim Hunold leitete von 1991 bis 2011 die Geschicke der Air Berlin Group (Foto: Air Berlin).

Der Präsident des Verwaltungsrats der deutschen Fluggesellschaft Air Berlin, Hans-Joachim Körber, trat aus Altersgründen von seinem Amt zurück. Sein Nachfolger ist jedoch für die Branche eine Überraschung, denn es handelt sich um den langjährigen Air-Berlin-Chef Joachim Hunold.

Der Rücktritt des 70-jährigen ehemaligen Metro-Managers wird bereits seit einigen Monaten erwartet. Körber bestätigte auch stets die Wahrheit entsprechender Gerüchte, doch ausschließlich Altersgründe hat sein Abgang nicht. Vielmehr wurde das Board of Directors mit zahlreichen neuen Mitgliedern, darunter jedoch keine  Lufthansa-Manager, neu besetzt.

Doch der Reihe nach: Ausgeschieden sind nebst Chairman Hans-Joachim Körber auch sein Stellvertreter James Hogan, James Rigney und Johannes Zurnieden. Bei Hogan dürfte der Hauptgrund darin liegen, dass er und Großaktionär Etihad Airways in Zukunft getrennte Wege gehen.

Neu im Verwaltungsrat sind Henning zur Hausen, der bei der Etihad Aviation Group die Postion des General Counsel and Company Secretary bekleidet und zuvor unter anderem für Lufthansa tätig war, Kevin Knight, Group Chief Strategy & Planning Officer bei Etihad, Matthias Kloepper, zuletzt CFO der Feri AG und Thilo Schmidt, Vorsitzender der Federal Aviation Security Association of Germany e.V. und Miteigentümer der Copernicus Strategic Consulting CSC GmbH.

Joachim Hunold wird laut Air Berlin übergangsweise die Funktion des Chairmans bekleiden. Der Manager stand der Fluggesellschaft von 1991 bis 2011 vor und ist damit jener Geschäftsführer, der die längste Funktionsdauer bei Air Berlin hatte. Seine Nachfolger hatten eher kurze Gastspiele. Ob Hunold dauerhaft die Funktion des Vorsitzenden des Verwaltungsrats behalten wird, ist noch offen. Allenfalls heißt es in der entsprechenden Mitteilung der Air Berlin, dass man sich auf der Suche nach einem neuen Chairman befinde und bis dahin jedenfalls Joachim Hunold amtiere.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan interessiert sich seit seiner Kindheit für die Luftfahrt und ist seit 2012 Mitglied der Redaktion von Austrian Aviation Net. Sein Spezialbereich ist die Regionalluftfahrt.

    Special Visitors

    City Jet / EI-FWA
    Orbest / CS-TRL
    Enter Air / SP-ENL
    Orbest / CS-TRL
    ORBEST / CS-TRL
    Eastern Airways / G-CIXV
    Sprint Air / SP-KPR

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Robert Hartinger

    Christoph Aumüller

    Philipp Valenta